Szeniale ist das, was wir draus machen: Organisiert wird die Szeniale von Gelsenkirchener Künstler*innen und Kulturschaffenden für Gelsenkirchener Künstler*innen und Kulturschaffende – und für alle, denen sie sich vorstellen wollen!


Wird die Szeniale eine Bühne haben? Bildende Kunst? Wohnzimmerkonzerte? Begegnungen? Einen roten Faden? Natürlich. Alles das, und noch viel mehr. In den Orten im Stadtteil, auf der Straße, im Licht und in der Dunkelheit, von Theater bis zur Lichtinstallation ist alles Szeniale. Ein einzigartiges Festival für eine einzigartige Stadt.

Alle Sparten sind aufgerufen, mitzumachen, sich einzubringen, Ideen vorzustellen und dabei zu sein.

 

 

Szeniale heisst:  Vielfalt, Tiefe und überraschende Fähigkeiten der freien Szene in Gelsenkirchen an einem Ort und zu einem Zeitpunkt zu erleben.


HIER GEHT'S LOS:

Schreib uns dein projekt.

Schön, dass wir was von dir (hören) lesen. Auch wenn du noch nicht genau weißt, welches Projekt du zur SZENIALE präsentieren willst, du aber sicher dabei sein willst, ist hier der Platz für deine (An-)Meldung.
Deine Daten und Angaben verwenden wir natürlich nur für die SZENIALE.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.