szeniale 2019 - Konzerte extra

Von Straßenmusik bis Wohnzimmer

13.00 Uhr - 23.00 Uhr / diverse orte im quartier

Michael Siltmann
siltys corner
Michael Siltmann ist Autodidakt an der Gitarre und beim Schreiben. „Ich schreibe meine Lieder selbst. Oft bin ich überrascht, dass meine Gedanken und Gefühle andere Leute erreichen. Man ist also niemals alleine. Auch wenn es einem manchmal so vorkommt.“

 

13.00 Uhr / Im Hof / Herner Straße 22

 

DUO MOONDANCE
CHRISTINE EISEL / PETER-A. RUDOLPH
Das Duo Moondance (Christine Eisel, Saxophon,Gitarre, Stimme und Peter-A. Rudolph, Gitarre) spielt Jazzstandards, eigene Kompositionen, stimmungsvolle Improvisationen und vertonte Lyrik.

 

21.00 Uhr / Heini-Wettig-Haus /

Ottilienaustr. 3a

 

ABSTRAKTE GEMÄLDE und  KLASSISCHE MUSIK
Konzert zu den Werken von DANIEL LACOMME
Musiken zu den farbkräftigen Bildern des 1949 in Paris geborenen Künstlers Daniel Lacomme, der seit 1976 an der École nationale supérieure des Beaux-Arts de Paris unterrichtet. Studierende der Internationalen Akademie für Musik Köln IAFM spielen u.a. Werke von Bach, Beethoven und Chopin. Klavier, Gesang und Holzblasinstrumente kommen zum Einsatz. (Organisation: Eurasia Kulturverein e.V.)

 

16:00 Uhr / Plenarsaal / Wissenschaftspark, Munscheidstr. 14

 



„quadratisch“
Klassische Musik zur Ausstellung „K. Roland Berger und Gäste“ mit Studierenden der Internationalen Akademie für Musik Köln IAFM.


18.30 – 20:30 / Eurasia / Bergmannstr. 32

 

DIXIEHUPEN
TRADITIONELLER JAZZ UND DIXIELAND
Schon nach den ersten Klängen fühlt man sich direkt nach New Orleans versetzt. Tatsächlich stammt die Band aber aus dem Herzen des Ruhrgebiets. Karsten Boiar (Trompete), Eberhard Menne (Saxophon), Reimund Dreier (Posaune), Wolfgang Mattern (Banjo) und Friedrich Schmidt (Kontrabass) bilden die Band.

 

20.00 Uhr / Ue12-parterre / Ückendorfer Str. 12

 

THE COLINS COMPANY
Wohnzimmerkonzert
Die Formation rund um den Gelsenkirchener Singer-/Songwriter Rüdiger Jagsteit spielt einen akustischen Mix aus Folk, Country und Songwritermusik. Das Konzept ist einfach: schnörkellos und akustisch arrangiert, teilweise im Stil von Straßenmusik, mit Verzicht auf technischen Schnick-Schnack, soweit dies möglich ist.

 

20.30 Uhr / Wohnzimmer /

Ückendorfer Straße 195

 



Duo Sunrice
„Beatles auf dem Hinterhof Dach“
In Anlehnung an das letzte Beatleskonzert über den Dächern der Londoner Savile Row im Januar 1969 nehmen wir Euch mit auf eine kleine Zeitreise zu diesem besonderen Ereignis der Musikgeschichte. – Viel Spaß und Freude bei Songs aus dem großartigen Werk der Beatles.

 

19.00 Uhr / Im Hof / Herner Straße 22

 

GIULIA CARCIOLA
Klavier im Café
Die junge Musikerin Giulia Carciola konzertiert mit Klassik und Pop. Nur so. Und zum Vergnügen.  

 

15.00 - 16.00 Uhr und 17.00 - 18.00 Uhr /
Café Luigi / Bochumer Straße 106

 



SZENIALE auf facebook:
@Szeniale

www.szeniale.de

www.szeniale.ruhr

Wir danken für die Unterstützung

Wir danken für die Unterstützung

Dein direkter "Draht" zur SZENIALE.